Ausgedruckt von http://dresden.city-map.de/city/db/120702012800/artesischer-brunnen-in-dresden

Artesischer Brunnen in Dresden

Bildurheber: Studio S - Fotograf in Dresden

1832 bis 1836 wurde für die Dresdner Neustadt nach sauberem Wasser gebohrt, um die Bevölkerung damit zu versorgen. Jedoch kam man nicht zu dem gewünschten Ergebnis.Der Brunnen hat eine Tiefe von 240 m und beförderte bis zu seiner Zerstörung bei den Bombenangriffen 1945 eine Wassermenge von 560 l/min zu Tage. Nach seiner Rekonstruktion floß das Wasser jedoch nur noch spärlich.Das Wasser ist beim Austritt  noch  ca. 13°C warm, weshalb der Brunnen auch im Winter nicht abgestellt werden muß.  Die eigentliche Quelle befindet sich neben dem 1. Dresdner Hochhaus auf der Antonstraße.Ein Trinkbrunnen befindet sich am Wohnhochhaus. Einige Dresdner füllen sich hier gern eine Flasche mit Wasser ab.Der tempelartige Rundbau mit Goldfischbecken ist von Hans Erlwein entworfen und bietet ganzjährig eine kleine Fontäne.

Bildurheber: Studio S - Fotograf in Dresden

Bildurheber: Studio S - Fotograf in Dresden

Bildurheber: Studio S - Fotograf in Dresden

Fotos wurden von Studio S gefertigt.

Karten & Stadtpläne
In der Region suchen